Als Erwachsene geht es doch häufig so: Man räumt etwas auf, findet alte Fotos und verliert sich in diesen Erinnerungen. Oftmals sind es Kinderfotos, Fotos aus dem Kindergarten oder der Schule. Erinnerungen an erste Freundschaften und eine unbeschwerte Zeit kommen wieder auf.
Nutzen Sie die Möglichkeit um für sich und Ihr Kind besondere Erinnerung zu schaffen! Ein Bild sagt mehr als tausend Worte…

Gerne erstelle ich ein individuelles Angebot oder schauen Sie hier.


Sie suchen einen Kindergartenfotograf? Gefunden!

Im Kindergarten werden die Kinder nach ihren Gruppen aufgeteilt und Fotografiert. Kinder mit Geschwisterkindern können alleine und mit Geschwisterkind abgelichtet werden. Gerne auch in Freundschaftskombinationen.

Sie können aus vier verschiedenen Hintergründen wählen und einen Ort im Freien zur Verfügung stellen.  Besonders schön kann z.B. eine Steinwand, eine Holzhütte oder das Klettergerüst sein.

Die Kinder werden einzeln in diversen Posen fotografieren. Wenn gewünscht wird  jedes Kind auch Spielend porträtieren. Meist sind diese spontane Ergebnisse die besten Ergebnisse. Zu meinem umfassenden Equipment gehört ein mobiles Fotostudio, sowie diverses Zubehör, wie eine Seifenblasenmaschine, Plüschtiere und Luftballons.

Wie geht es nach dem Fototag im Kindergarten weiter?
Jedes Kind bekommt 3 Tage später eine Bestellliste nach Hause. Dort ist ein Link abgedruckt, mit dem die Eltern sich die Fotos in hoher Auflösung online anschauen können. Auf der Karte steht zudem die eine Liste in die die Eltern die Anzahl und Name des Bildes eines bestimmten Produktes eintragen können.

Der Zettel wird von den Eltern ausgefüllt, kommt zusammen mit dem Geld abgezählt in den Umschlag. Ca. eine Woche später erhalten die Eltern die bestellten Fotos und Produkte.

Hier sehen Sie Beispielfotos:

Bei Interesse schreiben Sie mir, ich erstelle Ihnen unverbindlich ein individuelles Angebot!